Aktuelles

 

Augenblicklich Aktuelles:

 

    Die Corona - Situation

    .... -seit dem 30. Mai 2020 dürfen wir auf dem Fröber-Hof wieder Gäste aufnehmen !!

    Wir freuen uns sehr, Sie als unsere Gäste wieder hier bei uns begrüßen zu dürfen !

    auch, wenn wir Einschränkungen haben
    auch, wenn es nicht so ist, wie all die Jahre vorher

    auch, wenn wir Sie nicht mit Handschlag begrüßen
    auch, wenn wir Ihnen kein Frühstück anbieten, solange Abstand und Hygiene in der Gastronie gelten
    auch, wenn wir nicht - wie gewohnt - alle beieinander sitzen dürfen
    auch, wenn das Toben der Kinder nicht ohne Regeln ist
    auch, wenn wir eigentlich gerne “uneingeschränkte Freiheit” genießen würden

    wissen wir, dass sich alle, die zu uns kommen, an die geforderten Auflagen halten !!
    wissen wir, dass alle unsere Gäste-Familien dazu beitragen werden, diese Reisefreiheit nicht zu gefährden
    wissen wir, dass sich bei uns im Fichtelgebirge, trotzdem alle erholen können


    Wir hoffen, dass alle gesund bleiben !!
    Wir hoffen, dass die Gedanken sich allmählich nicht nur um Corona drehen
    Wir hoffen, dass unser Hof - wenn auch eingeschränkt - etwas der ursprünglichen Unbeschwertheit vermitteln kann
    Wir hoffen auf glückliche Kinder und Eltern oder Großeltern!!

     

 

    Info zum betrieblichen Status:...................................................................................................................................................................................................................,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    Unsere Haupthaus-Wohnung (Nr. 1)  hat nach dem Umbau und Renovierung ein ganz anderes Aussehen.

    Unser langjähriges Zimmer-Angebot haben wir  “aufgelöst” -
    dafür sind eine kleinere Fewo (Nr. 5) und ein Apartment  entstanden.

    Umgestaltet und das Bad erneuert wurde auch unsere Fewo im Parterre.
    Erneuert wurden auch die Bäder in den Fewos links und rechts.

    Das Treppenhaus im Haupthaus hat ein modernes Gesicht bekommen.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
     
    Betriebliche Veränderungen sind immer wieder notwendig,
                                         um zeitgemäßen Anforderungen gerecht zu werden !

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      
    Unser
    ehemaliger Milchviehstall wurde vor einiger Zeit zu einem Bullenstall umgebaut.

       Seit die Milchkühe den Fröber-Hof verlassen haben,
       gibt es nur noch “männliche Kühe”.

       Die somit nicht mehr anfallende Melkarbeit morgens und abends
       ist eine erhebliche Arbeitsentlastung und  finanzielle Entspannung für den Betrieb.
       Unsere Familie empfindet dies als ein großes Stück Lebensqualität !!
      
           Die Kühe wurden durch andere Rinder ersetzt. -  es gibt jetzt nur noch Bullen (männliche “Kühe”)
           Nun kommen die Kälber aus anderen Betrieben zu uns auf den Hof.
           Diese sind dann schon etwas größer, als unser “letzter eigener” Neuankömmling auf dem Bild.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     “Aussergewöhnliche Hofaktivitäten”

    Der Fröber-Hof hat aufgrund der Dorferneuerung der letzten Jahre,
    vieles an seinem “Outfit” verändert. Der gesamte Hofraum wurde neu gestaltet.
    Der Grillplatz unter der großen Hofkastanie hat ein anders Aussehen erhalten.

    Gegenüber dem Parkplatz ist das neue Wohnhaus unserer Hofnachfolge-Familie entstanden.
    Sohn Tobias mit Tanja und den Kindern Ben und Lara bewohnen nun die Hausnummer 1a.

    Das Wohnhaus-Neubau-Grundstück begrenzt nun den Fröber-Hof zur Ackerfläche, auf welcher
    immer Getreide, Futterpflanzen, Mais oder Blühstreifen angesät werden.
    Die üblichen Blühstreifen im Sommer gibt es jetzt an anderer Stelle ...

 

Besonderes:


      “ Besonders kinderfreundliche Bauernhöfe”

    
Dieser Auszeichnung werden wir seit vielen Jahren gerecht !!

   Wir freuen uns darüber ! - Freuen Sie sich und Ihre Kinder auf einen schönen Urlaub bei uns auf dem Fröber-Hof.
   Wir werden auch 2020 wieder unser Bestes dafür tun !!
   Unsere Gäste erhalten eine Partner-Card, mit der bei verschiedenen Einrichtungen Vergünstigungen gewährt werden.
   Die Card wurde in den vergangenen Jahren gerne in Anspruch genommen.
 

Stromerzeugung:

 

      Immer aktuell:   Fröber-Hof “innovativ”

      Wir versuchen stets -wie schon die Generationen vor uns- den bestehenden landwirtschaftlichen
      Betrieb den Anforderungen der augenblicklichen Zeit anzupassen und somit für die Zukunft und
      für die nachfolgende Generation zu erhalten.

      Der Fröber-Hof hat sich bereits seit vielen Jahren den erneuerbaren Energien verschrieben
      !!

                  Wir erzeugen inzwischen für einige Hundert 4-Personen-Haushalte Strom aus Sonnenenergie und Biogas
                  
    Solarstrom aus mehreren Photovoltaikanlagen und Strom aus einer Biogas-Anlage

    Trotz der augenblick recht kontrovers geführten Diskussion um erneuerbare Energien (Industrieanlagen),
    sind wir davon überzeugt, dass im Rahmen der familiengeführten bäuerlichen Landwirtschaft dies ein wertvoller Beitrag
    zur alternativen Energiegewinnung unserer Zeit ist und auch weiterhin zum Erhalt unserer Kulturlandschaft beiträgt.

                  Die wohlige Wärme und das Warmwasser in Ihrer Fewo erhalten Sie “aus” der Biogas-Anlage -
                  von der Abwärme der Motoren.
                  Als Alternative hierzu (z.b. bei einer längeren technischen Störung oder Wartungsarbeiten) heizen
                  wir mit einer Hackschnitzelheizung -  mit Holz aus dem eigenen Wald.

                                    
               PV-Anlage auf der Maschinenhalle beim Reitplatz
                                                                                                                             Biogas-Anlage und PV-Anlage
                            

                           PV-Anlage auf der Maschinenhalle